Veröffentlichungen

Perspektiven für erwachsene PaareSchoch, A.:Perspektiven für erwachsene Paare. 1998 Orell Füssli Verlag, Zürich. ISBN 3-280-02457-9Kurzbeschreibung:
Man ist schon ein paar Jährchen zusammen, die Schmetterlinge im Bauch sind verflogen, die anregenden Diskussionen verflachen und Langeweile breitet sich aus. So muß es nicht sein! Anhand beispielhafter Situationen im Paar-Alltag werden fatale Entwicklungen beschrieben, aufgezeigt, wie sie sich vermeiden lassen und wie durch den gemeinsamen Entwurf von Zukunftsvisionen auch nach längerem Zusammensein eine Partnerschaft interessant und faszinierend bleiben kann.
Dabei lesen sich die Fallbeispiele spannend. Man findet sich in den Geschichten wieder und kann den eigenen Fehlentwicklungen gegensteuern.


Perspektiven für erwachsene MännerSchoch, A.: Perspektiven für erwachsene Männer. 1997 Orell Füssli Verlag, Zürich. ISBN 3-280-02451-X

Kurzbeschreibung:
Man ist tatsächlich nur so alt wie man sich fühlt! In einer Studie, die am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München durchgeführt wurde, fand die Psychotherapeutin Dr. Anna Schoch heraus, daß es ein psychisches Alter gibt, das mehr über ein Leben aussagt als die Anzahl der gelebten Jahre. Wer sich aktiv nach vorn orientiert und Ziele hat, die über rein persönliche Interessen hinausreichen, besitzt enorme Kraft und Vitalität. Wer hingegen versucht, krampfhaft an der eigenen Jugend festzuhalten, entwickelt sich nicht mehr weiter – lebt nur seiner eigenen Vergangenheit zugewandt. In diesem für die Zukunft richtungsweisenden Buch wird erläutert, wie man das Leben nach „midlife“ erfüllt und befriedigend gestalten kann.

Veröffentlichte Vorträge


Schoch, A.: Gemeinsame Zukunftsperspektiven. In: H. Hinterhuber, M. Heuser, O. G. Sayn-Wittgenstein (Hrsg.): Liebe und Depression. Innsbruck, Wien: VIP – Verlag Integrative Psychiatrie, 1992.
ISBN 3-85184-001-1

Schoch, A.: Sehnsucht im therapeutischen Prozess. In: M. Heuser, H. Hinterhuber, G. Kühne, W. Pöldinger (Hrsg.) Sehnsucht. Innsbruck, Wien: VIP – Verlag Integrative Psychiatrie, 1994.
ISBN 3-85184-006-2

Schoch, A.: Die protestantische Ethik oder die Entwicklung des modernen Kapitalismus. In: H. G. Zapotoczky, H. Hinterhuber, M. Heuser, W. Pöldinger (Hrsg.): Mensch-Macht-Maschine. Innsbruck, Wien: VIP – Verlag Integrative Psychiatrie, 1995.
ISBN 3-85184-012-7

Schoch, A.: Stressverarbeitung und Krankheit. In: H. Haselbeck, M. Heuser, H. Hinterhuber, W. Pöldinger (Hrsg.): Kränkung, Angst und Kreativität. Innsbruck, Wien: VIP – Verlag Integrative Psychiatrie, 1996.
ISBN 3-85184-014-3

Schoch, A.: „Suggestion“ – ein wesentlicher Faktor der Heilkunst. In: W. Pöldinger, M. P. Heuser, H. Hinterhuber, B. van Husen (Hrsg.): Paracelsus – Heilkunde und Heilkunst. Innsbruck: VIP – Verlag Integrative Psychiatrie, 1998.
ISBN 3-85184-018-6

Schoch, A.: Seitensprung zwischen Faszination und Akzeptanz. In: R. Pycha, B. Klammer, H. Hinterhuber, M. Heuser, J. Schwitzer (Hrsg.): Grenzgänger. Bozen: Edition Distel und DGPA, 1999.

Schoch, A.: Seelenverkäufer. In: M. P. Heuser, H. Hinterhuber, A. Schoch (Hrsg.): Seelen. Innsbruck: VIP – Verlag Integrative Psychiatrie, 2000.
ISBN 3-85184-020-8

Schoch, A.: Ewige Jugend und kein Ende. In: F. Müller-Spahn (Hrsg.) et. al.: Die ewige Jugend, Puer aeternus. Basel: PUK, 2000, S. 123ff.

Schoch, A.: Symbole und Traum. In: E. Rüther und M. P. Heuser (Hrsg.): Träume. Innsbruck: VIP – Verlag Integrative Psychiatrie, 2000, S. 57ff.
ISBN 3-85184-022-4

Schoch, A.: Einer Sünde Wert. In: M. P. Heuser (Hrsg.): Die Sünde. Innsbruck: VIP – Verlag Integrative Psychiatrie, 2002.
ISBN 3-85184-023-2

Schoch, A.: Das Bild des älteren Menschen in unserer Zeit. In: H. Hinterhuber (Hrsg.): Das Bild des Menschen. Innsbruck: VIP – Verlag Integrative Psychiatrie, 2003.
ISBN 3-85184-024-0

Schoch, A.: Von Gott verlassen. In: E. Boehlke, A. Heinz, M. P. Heuser (Hrsg.) Über Gott und die Welt. Berlin. Edition GIB, 2005, S. 54 ff.
ISBN 3-00-017495-8

Schoch, A.: Licht und Schatten im US-amerikanischen Jugendstrafvollzug. In: Förstl, H., Boehlke, E., Heuser, M. P. (Hrsg.): Licht und Schatten. Edition GIB, Berlin, 2007.
ISBN 978-3-00-022341-9

Schoch, A.: Umgang mit der eigenen Vergänglichkeit in Zeiten der Postmoderne. In: Boehlke, E., Förstl, H., Heuser, M.P. (Hrsg.): Zeit und Vergänglichkeit. Edition GIB, Berlin, 2008.
ISBN 978-3-00-024659-3

Schoch, A.: Aufstellungen, Schamanismus, Spiegelneurone: Regression in die Archaik? In: Sollberger, D., Müller-Spahn, F., Boehlke, E., Heuser, M.P. (Hrsg.): Geist der Moderne. Edition GIB, Berlin, 2009.
ISBN 978-3-00-027965-2

Schoch, A.: Schönheit und Neid. In: H.P. Kapfhammer, H.-G. Zapotoczky, E. Boehlke, M.P. Heuser (Hrsg.): Die Schönheit, Edition GIB, Berlin, 2010.
ISBN 978-3-00-030640-2

Schoch, A.: Das Identitätsproblem im Alter. In: J. Schwitzer, R. Pycha, T. Stompe, E. Boehlke (Hrsg.): Identität und Ich-Störung, DGPA Edition GIB, Berlin 2012.
ISBN 978-3-00-038614-5

Schoch, A.: Die problematischen Aspekte der Empathie. In: E. Boehlke, T. Stompe, H. Hinterhuber (Hrsg.): Empathie, Krise und Psychose, Edition GIB, Berlin 2013.
ISBN 978-3-00-042385-7

Schoch, A.: Eros in unseren Zeiten? Eine Polemik. In: D. Sollberger, H.P. Kapfhammer, E. Boehlke, T. Stompe (Hg.): Eros und Sexus, Frank & Timme, Berlin 2015.
ISBN: 978-3-7329-0170-8

Schoch, A.: Geheimnis und Individuum. In: D. Sollberger, J. Böning, E. Boehlke, G. Schnindler (Hg.): Das Geheimnis. Frank & Timme GmbH, Berlin 2016
ISBN: 978-3-7329-0301-6